Schiffsreise mit der MS Prins Willem Alexander

Barrierefreie Schiffsreisen mit Rollstuhl, Elektromobil, Rollator, mit oder ohne Betreuung/Pflege
Balos Reisen organisiert Schiffsreisen für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, auf Wunsch mit Betreuung/Pflege.
Während dieser Reisen sind Begleitpersonen und Pflegekräfte an Bord.
Sie können sich also bester Betreuung und Pflege sicher sein.
Natürlich ist es auch möglich, dass Sie Ihren Partner oder einen eigenen Begleiter mitbringen, um alle Annehmlichkeiten Ihrer Reise mit bekannten Gesichtern unbeschwert genießen zu können.

Freuen Sie sich darauf, in Ruhe wach zu werden und vom Bett aus zu sehen, wohin die Reise führt.

    Folgende Termine und pro Person gerechnete Preise können wir Ihnen für 2016 und 2017 anbieten:

    • 16. bis 21. April 2017- € 1.090,– pro Person,
    • Anlegestelle (NL): Utrecht – Rotterdam – Tiel – Doesburg – Zwolle – Meppel (max. 50 P.)

    • 27. August bis 1. September 2017 – € 1.160,– pro Person,
    • Anlegestelle (NL): Arnhem – Düsseldorf (D) – Andernach (D) – Rudesheim (D) – Wesel (D) – Arnhem (max. 50 P.)

    • 3. bis 8. September 2017 – € 1.120,– pro Person,
    • Anlegestelle (NL): Arnhem – Kampen – Harlingen – Terschelling – Enkhuizen – Meppel (max. 50 P.)

    • 19. bis 24 November 2017
    • Ist das ganze Schiff, noch zu mieten für max. 50 Personen und 50 Betreuungspersonen

      • 25. November bis 1. December 2017
      • Ist das ganze Schiff, Gebucht für max. 50 Personen und 50 Betreuungspersonen

      • 2. bis 8. December 2017 – € 948,– pro Person,
      • Anlegestelle (NL): Arnhem – Duisberg(D) – Düsseldorf (D) – Köln(D) – Emmerich (D) – Arnhem (max. 50 P.)

      Abreise und Ankunft
      Die Schiffsreise über die angebotenen Routen geht von Sonntag bis Freitag.
      Einchecken: Zwischen 16.00 Uhr und 17.00 Uhr
      Auschecken: Um ca. 13.00 Uhr.
      Die definitiven Plätze und Zeiten werden Ihnen gemeinsam mit der Urlaubsbestätigung zugesandt.

      Achtung!
      Die Fahrt zum Anlegeplatz und zurück können Sie entweder selbst regeln oder bei uns um Unterstützung anfragen.

      Während Ihres Urlaubs werden Sie von Fachkräften begleitet, falls nötig gepflegt.

      Sie können sich daher guter Betreuung und Pflege sicher sein!.
      Die Zimmer sind ausgestattet mit Hoch-Tief-Betten.
      Bei anderen Hilfsmitteln, die benötigt werden, können wir Ihnen helfen.
      Auf Wunsch mieten wir für Sie ein Elektromobil, einen Swiss Trac oder Rollstuhl.

      Ein behindertengerechter Urlaub, eine Reise oder ein Ferien-Aufenthalt für körperlich eingeschränkte Menschen? Mit Handikap, Rollator, Rollstuhl oder Elektromobil in den Urlaub ? Balos Reisen macht’s möglich!

      Sie verbringen Ihren Urlaub auf der MS Prins Willem Alexander.
      Das Urlaubsschiff ist mit allem Komfort ausgestattet.
      Es befinden sich 25 2-Bett-Luxus-Kabinen an Bord.
      Die geräumigen Zimmer haben elektrisch verstellbare Hoch/Tief-Betten und eine regulierbare Klimaanlage, des weiteren natürlich TV und Waschbecken.
      (Rollstuhl)Toiletten und Duschen sind in ausreichender Anzahl vorhanden und befinden sich in direkter Nähe zu den Kabinen.

      Zeit für Entspannung
      Sie verbringen Ihren Urlaub nicht nur auf dem Wasser.
      Die MS Prinz Willem Alexander macht regelmäßig einen Zwischenstopp.
      Es besteht die Möglichkeit, allerlei große Städte zu besuchen, draußen in einem der Biergärten gemütlich etwas zu trinken, einen erholsamen Spaziergang zu machen oder mit dem Rollstuhl oder Elektromobil auf eine Entdeckungsreise zu gehen.
      Auch an Bord gibt es jede Menge Möglichkeiten, die Zeit dort zu genießen.
      Wir organisieren verschiedenartige Aktivitäten, wie Darbietungen verschiedener Künstler, einen bunten Abend etc.. Natürlich können Sie sich auch an einen ruhigen Ort, zum Beispiel auf dem Sonnendeck, zurückziehen.

      Was essen wir heute?
      Während Ihres Aufenthalts brauchen Sie sich um nichts zu kümmern. Wir regeln alles für Sie. Auf dem Reservierungsformular können Sie z.B. spezielle Essenswünsche oder Diäten angeben.

      Ihr fahrendes Hotel und seine Ausstattung
      Die MS Prinz Willem Alexander ist speziell konstruiert und ausgestattet für Menschen, die Betreuung und/oder Pflege benötigen.
      25 geräumige Doppelkabinen befinden sich auf dem Hauptdeck. Das Fernsehen in der Kabine ist auch mit dem internen TV-System verbunden, damit Sie Ereignisse im großen Salon, GPS-Daten aus dem Ruderhaus verfolgen und den Blick auf das Wasser vor dem Schiff genießen können.
      Kabinenausstattung:
      • elektrische Hoch/Tiefbetten mit verstellbarem Boden
      • TV
      • Haustelefon
      • Notrufklingel
      • Klimaanlage
      • Waschbecken
      • reichlich Stauraum
      • in Kabinennähe befinden sich genügend (Rollstuhl)Toiletten und Duschen

      Maße in cm
      • Min. Türbreite 105cm
      • Betthöhe 40-120, H/T Bett
      • WC Sitzhöhe 57, Stützklappgriffe 75/65, links hochklappbar,
        rechts fest. Abstand zwischen den Griffen 66, links Freiraum 90
      • Dusche Sitzhöhe 47
      • Waschbecken Höhe 77, unterfahrbare Höhe 60
      • Badezimmer- und Zimeralarm

      Salon
      Im großen Salon der MS Prins Willem Alexander befindet sich eine Bar, mit Sicht in den Sternenhimmel, ein TV mit großem Bildschirm und Bühnenbeleuchtung für Aufführungen. Eine kleine gemütliche Bar finden Sie im kleinen Salon vor.

      Schiffsdeck
      Mit dem Aufzug, der groß genug ist für ein Bett, gelangen Sie auf das Oberdeck. Auf diesem Deck befindet sich ein Wintergarten und ein Sonnendach. Es ist auch gleichzeitig die Terrasse für Sonnenanbeter.

      Buchung der Reise
      Ihre Buchungsanfrage können Sie über das Online-Formular an uns richten. Danach erhalten Sie per e-Mail ein umfassenderes Exemplar. Wir bitten Sie dieses auszufüllen, auszudrucken, zu unterschreiben und entweder per Post oder per e-Mail.

      Mit der Unterzeichnung des Anmeldeformulars stimmen Sie zu, dass für die Reise notwendige Informationen von Ihrem Arzt an uns weitergegeben werden dürfen. Darüber hinaus erklären Sie, dass die Teilnahme an einem Urlaub auf eigene Gefahr geschieht, sodass die eingesetzten Betreuer, Pflegekräfte und Mitarbeiter von Balos Reisen für Schäden nicht haftbar gemacht werden können. Wir knüpfen an das Zustandekommen der Reise u.a. dass Sie eine gültige Krankenversicherung vorweisen können. Zudem ist es sinnvoll, in Ihrem eigenen Interesse, eine Reise- bzw. Auslandskrankenversicherung und eine Privat-Haftpflichtversicherung zu besitzen bzw. falls nötig noch abzuschließen.

      Anmeldung der Reise
      Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihr Anmeldeformular vollständig ausfüllen. Nur dann können wir bestimmen, wieviel und welche Art von Hilfe Sie während Ihres Urlaubs benötigen. Brauchen Sie mehr Hilfe als von uns angeboten werden kann, dann ist unter Umständen eine Urlaubsreise nicht zu verantworten. Das heißt, dass Ihre Anmeldung von Balos Reisen nicht akzeptiert wird. Unvollständig ausgefüllte Formulare werden nicht bearbeitet.

      Zahlung
      Gleichzeitig mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie eine Zahlungsaufforderung. Erst nach Eingang des von uns angegebenen Betrags auf unserem Konto, wird die Buchung definitiv.

      Die Buchung ist inklusiv:

      • Verkostung
      • Übernachtung mit Vollpension; auf Wunsch sind Diäten möglich
      • Reservierungskosten
      • 6% Mwst

      Versicherungen
      Wir empfehlen Ihnen eine Reise-, Reisegepäck-Versicherung und/oder Reiserücktrittversicherung abzuschließen.
      Das kann über eine Versicherung oder über das Internet geschehen.
      Wichtig dabei ist, dass Sie es innerhalb einer Woche, nach Erhalt der Buchungsbestätigung tun.
      Andernfalls werden die Versicherungen für die gebuchte Reise nicht mehr akzeptiert.

      Annulierung durch den Reiseteilnehmer

      • Bis 8 Wochen vor Reisebeginn 40% der Reisesumme
      • Ab 8 bis 4 Wochen vor Reisebeginn 60% der Reisesumme
      • Ab 4 bis 2 Wochen vor Reisebeginn 80% der Reisesumme
      • Ab 2 Wochen vor Reisebeginn 100% der Reisesumme zu bezahlen

      Eine Annullierung kann nur nach einer von Ihnen eingegangenen e-Mail akzeptiert und bearbeitet werden.

      Beförderung
      Die Fahrt von zu Hause bis zur MS Prins Willem Alexander und wieder zurück können Sie selbst regeln oder bei uns Unterstützung anfragen.

      Weigerung der Mitnahme
      Wenn sich herausstellt, dass die Angaben im Antragsformular, in Bezug auf Transport und/oder der Art der Begleitung, nicht der Wahrheit entsprechen, sodass es unmöglich ist, den Gast mitzunehmen, kann die Mitnahme in letzter Minute verweigert werden.
      Es gibt dann keine Erstattung der Reisesumme.
      Weigerung ist auch möglich, bei zugrunde liegen begründeter Zweifel, dass die Reise für den Gast machbar ist oder dass es sehr wahrscheinlich ist, dass es zu extrem negativem Einfluss des Kunden auf die verbleibenden Gäste kommen kann.
      Die Begleiter und Pfleger haben dann die Pflicht, die anderen Teilnehmer zu schützen und somit das Recht auf Weigerung.

      Akzeptanz der AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen)
      Jeder Reiseteilnehmer akzeptiert mit Unterzeichnung des Antragsformulars die bestehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und das Ausführen der Reise, wie sie von einer Reiseorganisation für Menschen mit körperlichen Einschränkungen erwartet wird.

      Zum guten Schluss
      Wir gehen davon aus, dass jeder Teilnehmer aktuelle Information, die medizinische Situation und den Medikamentengebrauch betreffend, mitnimmt, sodass die Pflegekräfte Ihnen die auf Sie zugeschnittene, richtige Pflege bieten können.

      Kontakt

      WIR STEHEN FÜR

      • Barrierefreier Urlaub und Reisen
      • Individuelle und Gruppenreisen nach Maß
      • Organisation von Beginn bis Ende der Reise
      • Behindertengerechte Reiseziele
      • Angepasste Rollstuhl Transfers

         

      • Spezielle Hotels und Ferienwohnungen
      • Begleitung von Beginn bis Ende der Reise
      • Transportschutz für Rollstuhl oder Scooter
      • Pflege, Hilfs- und Mobilitätsmittel zu mieten
      • Abenteuerliche Exkursionen
      • Vorteilhafte Preise